European Credit Transfer System (ECTS)

Die Bologna-Reform hat auch einen Einfluss auf die universitäre Weiterbildung, so werden die Studiengänge mit ECTS Credits bewertet.

ECTS gibt Auskunft über den Aufwand der Aus- oder Weiterbildung und lässt einen direkten Vergleich mit anderen Angeboten zu. Ein ECTS Credit entspricht einem Aufwand von 30 Stunden und umfasst nicht nur Präsenzzeiten sondern auch Aufwand für das Selbststudium. Mehr Informationen finden Sie auf der Website der Fachstelle Studienangebotsentwicklung.